Start Bleicherode
Bleicherode und der Schneckenhengst - Zeittafel Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Bleicherode und der Schneckenhengst
Zeittafel
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Alle Seiten

 

 

Zeittafel der Entstehung des Schneckenhengstes

  • Juli 2009 reifte der Gedanke ein Modell aus Holz oder Stein,ähnlich des Nordhäuser Roland zu bauen
  • September 2009 gründete sich die Interessengruppe " Schneckenhengst " ,Frank Rostek,Detlef Becker,Kai Hartmann,Karl Heinz Panterodt und Edgar Wagner
  • Oktober 2009 wurde ein 3m großes Plakat am Rathaus der Öffentlichkeit vorgestellt und Meinungen der Bürger hinter fragt
  • Dezember 2009 und Februar 2010,erste Anschubfinanzierung durch Frank Rostek und private Spende von Andreas Weigel
  • Bis Anfang Mai 2010 Bau eines Modell aus Styropor mit farblicher Gestaltung durch Kai Hartmann,Michael Lips und Bernd Hartmann
  • April 2010 Vorstellung des zukünftigen Wahrzeichen zur Stadtratssitzung
  • 22.05.2010 öffentliche Aufstellung vor dem Rathaus,vorstellen der Initiative der Kreissparkasse Nordhausen "Eins plus eins für die Region ",vertreten waren MDR Thüringen ,Bleicheröder Echo und Thüringer Allgemeine
  • Beginn der  Spendensammlung
  • Kinoveranstaltung im Dezember 2010 mit alten Filmen von Bleicherode.Udo Reuter  und Karl Heinz Panterodt konnten mit ihren Aktivitäten den Vorsitzenden des Heimat und Fremdenverkehrs Vereines Dr. Uwe Landsiedel begeistern. Die Einnahmen der 1.Veranstaltung wurden dem Schneckenhengst zur Verfügung gestellt.
  • Februar 2011,Absprachen mit Bauamt,Architekt und Kai Hartmann nach 1.maßstabgerechter Skizze, angepaßt an das Rathaus und dem späteren Stellplatz.
  • 08.03.2011 Anlieferung des Holzes zum Schnitzen
  • 15.03.2011 Beginn der Holzarbeiten 
  • 11.05.2011 Verdopplung des zugesagten Betrages der Kreissparkasse Nordhausen im Rahmen der Aktion "Eins plus eins für die Region"
  • Juli 2011,Verlegung der Dachrinne am Rathaus
  • Anfang August 2011, ausheben des neuen Fundamentes
  • 10.08.2011 ,Dokumente über die Geschichte von Bleicherode,die Idee der Interessengemeinschaft,der Entstehung des Wahrzeichen von  Planung bis zur Fertigstellung des Ritters,Liste der Spender und Zeitdokumente wurden durch Firma Detlef Becker in das gegossene Fundament eingebracht
  • Ende August 2011,Verblendung des Sockel durch Firma Schäufle
  • 10.09.2011 Einweihungsfest der Bürger von Bleicherode
  • August 2016 Wartungsarbeiten,farbliche Auffrischung und verschließen von Holzspalten
  • 10.09.2016  Feierlichkeiten zum 5 jährigen Geburtstag der Aufstellung